NEU: Kawasaki-Racing.de auf Facebook und Instagram

IDM Supersport 300 – Micky Winkler: Podest zum Saisonabschluss

Micky Winkler erkämpfte sich im Abschlussrennen der IDM Supersport 300 mit Rang drei einen Saisonabschluss auf dem Podest.

Kawasaki Weber Motos Pilot Micky Winkler hat sich beim Finallauf der IDM Supersport 300 auf dem Hockenheimring einen siebten und einen dritten Platz erkämpft und damit die Saison auf dem Podest abrunden können. In der Gesamtwertung erreichte der Schleizer den fünften Abschlussrang.

Vom zehnten Startplatz aus losfahrend, hatte Winkler in beiden Rennen alle Hände voll zu tun, um sich nach vorn zu arbeiten. Im ersten Rennen sorgte ein Abbruch und Neustart zusätzlich für erschwerte Bedingungen. Dennoch konnte sich der Kawasaki-Pilot stark schlagen und eben im zweiten Rennen noch als Dritter das Podest einfahren.

In der Gesamtwertung der IDM Supersport 300 hat Winkler das Jahr auf dem fünften Gesamtrang beendet. Er stand zwei Mal als Zweiter und zwei Mal als Vierter auf dem Podest und sammelte insgesamt 140 Punkte.

Micky Winkler:
"Mein Wochenende in Hockenheim ist am Freitag mit Rang sieben ganz gut gestartet, aber am Samstag war es relativ durchwachsen. In den Qualifyings konnte ich keine schnelle runde zusammen bringen und habe auch zu viele Fehler gemacht. Wir haben an unserer Kawasaki Ninja 400 noch ein paar Änderungen vorgenommen, aber es reichte nur zu Startplatz zehn. Das erste Rennen war sehr wirr mit vielen Fights, Stürzen und dem Abbruch. Am Ende habe ich mich nur bis auf Rang sieben vorarbeiten können, aber zumindest hatte ich ein gutes Gefühl. Im zweiten Rennen konnte ich mich von Anfang an besser durchsetzen und konnte den Speed der Spitze mitgehen. Die waren allerdings schon fünf Sekunden weg, als ich nach vorne kam. Ich konnte aber meinen dritten Platz verteidigen und so zum Saison-Abschluss noch mal auf das Podest fahren. Ein riesen Dank geht an Kawasaki und Weber Motos, sowie Benjan, die mir diese zwar nicht perfekte, aber dennoch starke Saison ermöglicht haben."

Tags: IDM, IDMSSP300

E-Mail

RSS-Kawasaki-Racing.de

Kontakt

Kawasaki Motors Europe N.V.
Niederlassung Deutschland


Max-Planck-Str. 26
61381 Friedrichsdorf

info@kawasaki.de

Foto des Monats

hi__8103308.jpg

Kawasaki-Roadshow

Kawasaki-Motorräder selbst probieren? Kein Problem!

Das Kawasaki-Roadshow Team tourt durch Deutschland und ihr könnt dabei die neuesten Modelle unserer Marke auf Herz und Nieren prüfen und Probe fahren.

Kawasaki Roadshow